Android App: ClockSync

Seit einiger Zeit geht die Uhr von meinem Android Telefon ständig nach. Egal, ob ich einstelle, dass sie sich die Zeit automatisch vom Netz holen soll, oder nicht, nach einigen Tagen ging die Uhr mindestens 5min nach. Wahrscheinlich sendet Simyo die Uhrzeit in seinem Netz einfach nicht (im richtigen Format) mit.

Ich habe lange überlegt, wie ich dieses Problem lösen kann. Aus der Einstellung wird nicht eindeutig ersichtlich, ob die Zeit vom Telefonnetz kommt, oder über NTP aus dem Netz. Also habe ich mich auf die Suche nach Parametern gemacht, die man da eventuell ändern könnte (z.B. einen anderen NTP-Server wählen, etc)…

Dabei war die Lösung so einfach. Ein Freund hat mich darauf hingewiesen, als ich ihm mein Leid geplagt hab: Auch dafür gibt es eine App! Sie heißt ClockSync und ist kostenlos im Market erhältlich. Für den vollen Komfort mit automatischen Synchronisierungen und so muss das Telefon gerootet sein, aber das ist ja kein Problem ;) (Und ohne Root funktioniert die App auch. Nur halt nicht so komfortabel.)

Im Grunde funktioniert es ganz einfach: App laden & starten, warten bis die Zeit aus dem Netz geladen wurde, Menü-Taste drücken und „Synchronize“ antippen. Es gibt noch eine Menge Einstellungen, aber die meisten kann man auf ihren Standardwerten belassen. Lediglich bei „Automatic synchronization“ habe ich „Enable“ aktiviert und einen Intervall von 12 Stunden eingestellt (in der Zeit schafft meine Uhr es, ca. 30s nachzugehen).

Zum Schluss noch der QR-Code:

Viel Spaß damit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s